Ökumenischer Auftaktgottesdienst zur Interkulturellen Woche

Ökumenischer Auftaktgottesdienst zur Interkulturellen Woche

mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx und dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm sowie dem Vorsitzenden der Orthodoxen Bischofskonferenz Metropolit Augoustinos

Im Rahmen des Gottesdienstes wird ein Kunstwerk präsentiert, das sich mit dem Oktoberfest-Attentat von 1980 auseinandersetzt und als Mahnmal konzipiert ist. Zukünftig soll das Kunstwerk für Aktionen zum Gedenken an Opfer von rechtem Terror bundesweit ausgeliehen werden können. Die Künstlerin und der Künstler sowie ein Opfer des Oktoberfest-Attentats werden anwesend sein. Da aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen in der Frauenkirche zur Verfügung stehen, können nur geladene Gäste am Gottesdienst teilnehmen. Es wird aber eine Live-Übertragung im Internet geben.

Datum 
Sonntag, 27. September 2020 - 16:00
Kategorie 
Online-Veranstaltung
BasisSchulung für den Modulpass 
Anmeldung erforderlich 
Nein
Teilnehmerzahl 
unbegrenzt
Veranstaltende Organisation/en 
Erzbischöfliches Ordinariat
Homepage des Veranstalters